Am Puls der Tierhaltung: Haustier-Trendbarometer geht an den Start

Neues Projekt der takefive-media in Kooperation mit dem HorseFuturePanel // Aktuellen Themen und Strömungen auf den Grund gehen

Hückeswagen, 09.04.2020 – Momentan beschäftigen Tierhalterinnen und Tierhalter unterschiedliche Fragestellungen: Wo informiere ich mich am besten über das Corona-Virus und die Auswirkungen auf meinen Lebensalltag? Was muss ich im Umgang mit meinem Haustier beachten? Kann das Virus auch auf das Haustier und vom Haustier auf den Menschen übertragen werden? Oder ganz einfach: Wo erhalte ich zurzeit die gewünschten Produkte für mein Tier?

Diesen und ähnlichen Fragen geht das neue Haustier-Trendbarometer auf den Grund. Die Umfrage, die von der takefive-media in Kooperation mit dem HorseFuturePanel aufgesetzt und durchgeführt wird, greift aktuelle Themen und Strömungen der Tierhaltung auf und ermittelt die Stimmungslage der Haustierfreunde.

Impulse in die Branche und für die Kommunikation

„Uns ist es wichtig herauszufinden, was Tierhalterinnen und Tierhalter bewegt, welche Sorgen es gibt, aber auch, welche Verhaltensweisen sich im Laufe der Zeit ändern. Deshalb haben wir in Kooperation mit dem HorseFuturePanel das Haustier-Trendbarometer ins Leben gerufen“, erläutert takefive-Geschäftsführer Stephan Schlüter. „Es freut mich, dass wir diese Zusammenarbeit in die Wege leiten konnten, die wir perspektivisch weiter ausbauen werden. Damit möchten wir Impulse geben, sowohl in die Branche hinein als auch in der Kommunikation in Richtung der Tierhalterinnen und Tierhalter.“

Und Dr. Christina Münch, Geschäftsführerin HorseFuturePanel, ergänzt: „Nicht erst die Corona-Krise hat die Haustierbranche verändert. So haben beispielsweise in den vergangenen Jahren global wirkende Megatrends wie die Digitalisierung den Einkauf von Produkten in den Online-Handel verlagert oder eine steigende Tierwohlorientierung in der Gesellschaft den Umgang mit Haus- und Nutztieren verändert. Als bislang auf die Pferdewirtschaft spezialisiertes Marktforschungs- und Beratungsunternehmen freuen wir uns, dass wir im Rahmen unserer Zusammenarbeit mit der takefive-media GmbH unser Forschungsumfeld erweitern können.“

Künftig werden in regelmäßiger Folge Umfragen durchgeführt, deren Ergebnisse auf der takefive-Website, in Pressemitteilungen sowie auf den Social Media-Kanälen der Agentur veröffentlicht werden. Daraus lassen sich Rückschlüsse auf die Entwicklung der Haustierhaltung und deren gesellschaftliche Bedeutung ziehen.

Die aktuelle Befragung des Haustier-Trendbarometers steht ganz im Zeichen der Corona-Krise. Eine Teilnahme ist bis zum 19.04.2020 unter www.takefive-media.de/studienprojekte möglich. Unter allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern werden fünf Einkaufgutscheine für den Haustier-Onlineshop zookauf-shop.de verlost. Die Ergebnisse werden im Anschluss veröffentlicht.

Von |2020-05-12T10:29:10+02:00April 16th, 2020|HFP-Blog|0 Kommentare

Bundesseminar für Pensionspferdehalter

Von Dienstag, den 21. Januar bis Freitag, den 24. Januar 2020 richtet der vlf-Landesverband in Kooperation mit der Bundesvereinigung der Berufsreiter im DRFV e.V. das Bundesseminar für Pensionspferdehalter zum Thema „Steigerung der Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit des Betriebszweigs Pensionspferdehaltung“ in der DEULA Warendorf aus.

Neben zahlreichen hochkarätigen Referenten, tragen Dr. Christina Münch und Dr. Birthe Gärke vom HorseFuturePanel-Team mit Vorträgen zum Thema “ Entwicklungen in Gesellschaft und Pferdewirtschaft – Reitsport im Jahr 2030 – Was bedeutet das für meinen Betrieb?“ und “ Betriebsleiter als Führungskräfte – Unternehmenskultur im Fokus“ der Veranstaltung bei.

Weitere Informationen zum Bundesseminar erhalten Sie hier.

Von |2019-12-30T14:43:57+01:00Dezember 30th, 2019|HFP-Blog|0 Kommentare

Equimondi PROfessional Pferd 3.2019

In der aktuellen Ausgabe des Fachmagazins PROfessional Pferd 3.2019, herausgegeben von EQUIMONDI, haben Dr. Christina Münch und David Wewetzer einen Beitrag zum Thema „Digitalisierung in der Pferdewirtschaft – Innovation trotz Tradition“ veröffentlicht. Vorgestellt werden Ergebnisse aus Studien zum Thema „Digitalisierung in der Pferdewirtschaft“ des Marktforschungs- und Beratungsunternehmen HorseFuturePanel, welches der Frage auf den Grund gegangen ist, wie weit sich die Pferdeszene der Digitalisierung öffnet und was sie von ihr erwartet.

Das Magazin kann über united kiosk als ePaper bezogen werden oder ist als Printversion über EQUIMONDI zu beziehen.

Equimondi PROfessional Pferd bedient die Wünsche und Sehnsüchte derer, die Pferde lieben und wertschätzen. Wohl jeder Leser kann hier etwas zu dem Thema finden, das ihn bewegt. Wissenschaftliches hat hier genauso Raum wie Leidenschaft.

Von |2019-11-22T16:09:27+01:00November 22nd, 2019|HFP-Blog|0 Kommentare

20. Ludwigsburger Pferdetag in Möglingen

Das Regierungspräsidium Stuttgart, das Kompetenzzentrum PFERD Baden-Württemberg, das Landratsamt Ludwigsburg-Fachbereich Landwirtschaft und die Fachgruppe pferdehaltende landwirtschaftliche Betriebe im Landesbauernverband Baden-Württemberg e.V haben zum Ludwigsburger Pferdetag am Mittwoch, den 20. November 2019 im Bürgerhaus Möglingen eingeladen.

Dr. Christina Münch, Geschäftsführerin des HorseFuturePanels, referierte beim Pferdetag zum Thema „Pferdesport im Jahr 2030 – Was erwartet Pferdehalter und Pferdezüchter auf dem Weg dorthin?“.

Einladung zum Ludwigsburger Pferdetag 2019

Von |2019-12-03T15:59:32+01:00November 12th, 2019|HFP-Blog|0 Kommentare

„Gemeinsam stark für Pferde in Niedersachsen“

„Gemeinsam stark für Pferde in Niedersachsen“

Anfang Dezember fand der Pferdeland Niedersachsen Tag 2018 zum Thema „Wirtschaftsfaktor Pferd in Niedersachsen“ parallel zur Pferd & Jagd in Hannover statt. „Gemeinsam stark für Pferde in Niedersachsen“ lautete das Motto der Pferdeland Niedersachsen GmbH und bot gebündelte Fachkompetenz in den Sparten Pferdesport und Pferdezucht unter einem Dach. Dass der Wirtschaftsfaktor „Pferd“ in Niedersachsen einen enormen Stellenwert hat, wurde anlässlich des Pferdeland Niedersachsen-Tages sehr deutlich und der Politik sowie wichtigen Funktionsträgern übermittelt.

In einer Vortragsveranstaltung – u.a. mit Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil – gab es Impulsvorträge zu den Themen „Wirtschaftsfaktor Pferd im Reitsport und in der Pferdezucht“ (Dr. Christina Münch, Geschäftsführerin HorseFuturePanel), „Wirtschaftsfaktor Pferd auf der Messe“ (Carola Schwennsen, Geschäftsführerin Fachausstellungen Heckmann) sowie „Wirtschaftsfaktor Pferd im Tourismus in Niedersachsen“ (Maike Bielefeld, Hauptgeschäftsführerin IHK Stade). Außerdem sprach Claus Bergjohann, der 1. Vorsitzende des Pferdesportverbands Niedersachsen, über die Ampelbewertung „Verdener Erklärung“.

Unter folgenden Links finden Sie weitere Informationen:

Bei Interesse kann der Impulsvortrag von Dr. Christina Münch per E-Mail an info@horsefuturepanel.de oder über unser Kontaktformular angefordert werden.

Von |2019-01-25T14:11:01+01:00Dezember 19th, 2018|HFP-Blog|0 Kommentare

Themenabend „Pferd“ zum Jubiläum

Anlässlich des zehnjährigen Jubiläums des Kurses „Manager im Pferdesport“ bot das IST-Studieninstitut einen Informationsabend zum Thema „Pferd“ am Freitag, den 16. November. Alle Pferdeinteressierte, die an den Webinaren nicht teilnehmen konnten oder die Inhalte noch einmal verinnerlichen möchten, finden die YouTube-Videoaufzeichnungen der Webinare hier:

  1. Berufswelt Pferd (Dr. Christina Münch vom IST-Kooperationspartner HorseFuturePanel) – Link zur YouTube-Videoaufzeichnung Münch
  2. Praktische Tipps für die Kommunikation mit dem Pferd (Lara Hoffmann, Pferdeverhaltenstrainerin) – Link zur YouTube-Videoaufzeichnung Hoffmann
  3. Erste Hilfe am Pferd – was tun, bis der Tierarzt kommt (Dr. Veronika Klein, Fachtierärztin für Pferde) – Link zur YouTube-Videoaufzeichnung Klein

Weitere Informationen zum Webinar.

Von |2019-01-07T16:04:01+01:00Oktober 18th, 2018|HFP-Blog|0 Kommentare

„Die Gesellschaft braucht das Pferd“

HorseFuturePanel: Zukunft der Pferdewirtschaft

Die Pferdewelt verändert sich und wird immer vielfältiger. Das Marktforschungsunternehmen und FN-Partner HorseFuturePanel studiert diese Entwicklungen ganz genau. Das PM-Forum hat mit der geschäftsführenden Gesellschafterin Dr. Christina Münch über die markantesten Trends gesprochen. Den gesamten Artikel können Sie online hier weiter lesen oder sich als PDF-Datei hier downloaden.

Von |2017-10-13T19:03:06+02:00Oktober 2nd, 2017|HFP-Blog|0 Kommentare