Nutzungsbedingungen

Das HorseFuturePanel ist ein Online-Panel für die Pferdebranche und dient dem Zweck der Marktforschung. Das HorseFuturePanel wendet sich an alle Interessierten rund um das Thema Pferd und Pferdesport, die durch ihre Teilnahme verschiedenen Befragungen helfen wollen, die Zukunft der Pferdebranche mitzugestalten. So können die Teilnehmer im Rahmen von Befragungen Ihre individuelle Meinung und Ihre ganz persönlichen Erfahrungen mitteilen. Wir informieren Sie im Gegenzug über diverse Umfrageergebnisse sowie zu aktuellen Themen rund um das HorseFuturePanel auf der Website www.horsefuturepanel.de sowie via E-Mail-Newsletter.

Der Betreiber dieser Webseite ist die HorseFuturePanel UG (haftungsbeschränkt), Weender Landstr. 6, 37073 Göttingen. Der verwendete Webseiteanbieter ist Open Source WordPress. Der genutzte Anbieter der Umfragesoftware ist SurveyMonkey.

Durch die Registrierung beim HorseFuturePanel akzeptiert der Teilnehmer die Datenschutzvereinbarung sowie diese Nutzungsbedingungen.
Der Teilnehmer registriert sich durch das Ausfüllen des elektronischen Registrierungsformulars des HorseFuturePanel. Hierbei sind richtige und vollständige Angaben bezüglich des eigenen Namens, der eigenen E-Mailadresse, des eigenen Bundeslandes (Wohnort) und des eigenen Geburtsdatums wichtig.
Durch die Teilnahme wird eingewilligt, dass die vom Nutzer angegebenen Daten gespeichert und gemäß der Datenschutzvereinbarung zur Auswertung der Umfragen verwendet werden dürfen.

Nach der Registrierung beim HorseFuturePanel können Sie an Befragungen zu aktuellen Themen rund um das Thema Pferd und Pferdesport teilnehmen, zu denen wir Sie einladen. Damit haben Sie eine Plattform, um Ihre Erfahrung, Ideen und Wünsche direkt mit uns zu teilen und die Zukunft der Branche mitzugestalten. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, als Panelist an Gewinnspielen teilzunehmen, die in regelmäßigen Abständen stattfinden.
Die Teilnahme am HorseFuturePanel ist kostenlos. Pro Person ist jeweils nur eine Registrierung zulässig und die Teilnahme ist nicht übertragbar. Teilnehmen kann, wer das 14. Lebensjahr vollendet hat.
Die HorseFuturePanel UG (haftungsbeschränkt) behält sich indes vor, die Teilnahme zu beschränken oder auszuschließen. Ein Anspruch auf Teilnahme kann daher nicht gewährt werden.
Die Teilnehmer verpflichten sich gegenüber der HorseFuturePanel UG (haftungsbeschränkt) zur rechtmäßigen Nutzung des Angebots des HorseFuturePanels. Das bedeutet, die Teilnehmer dürfen das Panel nur in einer Weise oder zu Zwecken nutzen, die nicht gegen diese Nutzungsbedingungen oder gegen geltendes deutsches Recht verstoßen oder Rechte Dritter verletzen.

Für die Teilnahme am HorseFuturePanel existiert eine Datenschutzvereinbarung, auf die hiermit verwiesen wird und deren Zustimmung Voraussetzung für die Teilnahme am HorseFuturePanel ist.

Sie versichern hiermit, dass Sie der Rechteinhaber aller von Ihnen übertragenen Inhalte an das HorseFuturePanel sind und im Besonderen dazu berechtigt sind, diese an die HorseFuturePanel UG (haftungsbesschränkt) übertragen zu dürfen.
Ein Anspruch auf Veröffentlichung der von Ihnen zur Verfügung gestellten Inhalte besteht indes nicht.
Jedwede kommerzielle Verwendung und / oder Verbreitung der Inhalte des HorseFuturePanels ist untersagt. Das Panel darf ausschließlich privat genutzt werden. Die Weitergabe von Daten aus dieser Studie bedarf der vorherigen Zustimmung der HorseFuturePanel UG (haftungsbeschränkt).

Soweit der Teilnehmer der HorseFuturePanel UG (haftungsbesschränkt) im Rahmen der Nutzung des Panels eigene Inhalte zur Verfügung stellt, räumt er der HorseFuturePanel UG (haftungsbesschränkt) an diesen Inhalten das zeitliche und räumlich unbeschränkte Recht ein, diese Inhalte zu nutzen.
Die HorseFuturePanel UG (haftungsbesschränkt) ist unter Wahrung des Urheberpersönlichkeitsrechts und des Persönlichkeitsrechts der Teilnehmer insbesondere berechtigt, ihre Beiträge im Rahmen des HorseFuturePanels zu vervielfältigen, zu verbreiten, öffentlich zugänglich zu machen und auf Abruf zur Verfügung zu stellen (Online-, Zugriffs-, und Übertragungsrecht). Außerdem dürfen diese archiviert und in Datenbanken aufgenommen werden.
Die HorseFuturePanel UG (haftungsbesschränkt) hat das Recht, die ihm übertragenen Daten und Inhalte auch auf anderen Webseiten der HorseFuturePanel UG (haftungsbesschränkt) sowie deren mobilen Anwendungen anonym zu verwenden / einzubinden.

Die HorseFuturePanel UG (haftungsbesschränkt) macht sich die Äußerung des jeweiligen Teilnehmers nicht zu Eigen. Folglich stellen alle Äußerungen die persönliche Meinung des Teilnehmers und nicht der HorseFuturePanel UG (haftungsbesschränkt) dar.

Da Ihre Teilnahme beim HorseFuturePanel absolut freiwillig und unverbindlich ist, ist ein Austritt ohne Einhaltung einer Frist oder Nennung von Gründen jederzeit möglich. Wenn Sie nicht mehr zu den Befragungen des HorseFuturePanels eingeladen werden möchten, benachritigen Sie uns einfach über das Kontaktformular oder senden Sie uns eine E-Mail an info[at]horsefuturepanel.de. Zudem finden Sie in jeder Befragungseinladung, die Sie von uns erhalten, einen Abmelde-Link. Rufen Sie diesen Link auf, und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Prozess abzuschließen. Danach wird Ihre HorseFuturePanel-Registrierung umgehend beendet: Ihre E-Mail-Adresse und personenbezogene Daten werden aus unseren Datenbanken gelöscht – Sie erhalten keine E-Mails mehr von uns.
Die HorseFuturePanel UG (haftungsbesschränkt) ist ebenfalls berechtigt die Registrierung eines Teilnehmers am HorseFuturePanel ohne Angabe von Gründen zu beenden oder den Dienst komplett einzustellen.

Die HorseFuturePanel UG (haftungsbesschränkt) ist berechtigt, Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen oder des HorseFuturePanels jederzeit und ohne Nennung von Gründen zu ändern, sofern diese Änderung nicht zu einer Umgestaltung des Dienstes insgesamt führt und die Änderungen, unter Berücksichtigung der Interessen der HorseFuturePanel UG (haftungsbesschränkt), für die Teilnehmer zumutbar sind, z.B. bei Änderungen von Kontaktinformationen, Aufnahme zusätzlicher Dienste oder Ähnlichem.
Über Änderungen der Nutzungsbedingungen werden die Teilnehmer per E-Mail informiert.
Die HorseFuturePanel UG (haftungsbesschränkt) ist nicht zu einem permanenten Betrieb verpflichtet. Dessen ungeachtet wird die HorseFuturePanel UG (haftungsbesschränkt) sich bemühen, die Funktionalität in vollem Umfange anzubieten; ein Anspruch darauf besteht indes nicht. Ansprüche des Teilnehmers gegenüber der HorseFuturePanel UG (haftungsbesschränkt), gleich aus welchem Rechtsgrund, sind ausgeschlossen.

Ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit diesen Nutzungsbedingungen ist Göttingen.
Die vorliegenden Nutzungsbedingungen unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Es bestehen keine mündlichen Nebenabreden.
Alle Änderungen bedürfen der Schriftform.